Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeines

Sportanlagen Faisswiesen AG und ihre Lieferanten sind bestrebt, dem Kunden einen nach dem Stand der Technik möglichst reibungslosen und professionellen Service zu bieten. Dazu bedient sich Sportanlagen Faisswiesen AG bewährter Technik sowie ausgewiesener Fachleute und Lieferanten (zusammen: "Lieferanten"), unter Anwendung der erforderlichen Sorgfalt. Dennoch kann Sportanlagen Faisswiesen AG keine Garantie für eine fehlerfreie oder unterbruchslose Erbringung der Dienstleistungen übernehmen oder rechtswidrige Eingriffe in das EDV-System oder eine missbräuchliche Verwendung durch Unbefugte ausschliessen und lehnt jede Haftung für allfällige Schäden daraus ab. Eine Haftung für Leistungen Dritter wird im rechtlich zulässigen Umfang ausgeschlossen.


Der Kunde verwendet seine Hardware (inkl. Drucker), Betriebssoftware und Telekommunikationseinrichtungen für die Inanspruchnahme von Dienstleistungen auf eigene Gefahr und Kosten. Der Kunde anerkennt, dass Sportanlagen Faisswiesen AG und seine Lieferanten/Lizenzgeber nicht verpflichtet sind, bestimmte Software zu unterstützen oder zu erhalten oder bestimmte Betriebsplattformen oder -systeme zu unterstützen oder deren Unterstützung in Zukunft aufrecht zu erhalten. Sportanlagen Faisswiesen AG lehnt im Rahmen des gesetzlich Zulässigen jede Haftung für Schäden am EDV-System des Kunden infolge Benutzung der Website oder einer Inanspruchnahme von Dienstleistungen ab.

 

Datenschutz

Der Kunde anerkennt und erklärt sich damit einverstanden, dass Sportanlagen Faisswiesen AG und ihre Lieferanten im Zusammenhang mit Bereitstellung und Unterhalt der Website und der Erbringung von Dienstleistungen Kenntnis von Personendaten erhalten können. Sportanlagen Faisswiesen AG bemüht sich im gesetzlich gebotenen und kommerziell vertretbaren Rahmen zur Gewährleistung der Vertraulichkeit.

 

AGB für SCHWIMM- und WASSERSPORTKURSE


Diese Allgemeinen Kursbedingungen gelten für jedes Kursangebot des aqua-life der Sportanlagen Faisswiesen AG.

Anmeldung: Die gültige Teilnahmebestätigung berechtigt den Kursteilnehmer den gebuchten Kurs zu vorgegebener Zeit zu besuchen. Aufgrund des zusätzlich zu bezahlenden Eintrittspreises ist der Teilnehmer ebenfalls berechtigt vor bzw. nach dem Kurs die ganze Badeanlage bei regulären Öffnungszeiten zu benützen. Für Kinder gilt diese Regelung nur entsprechend den Bestimmungen der Badeordnung. Kursteilnehmende erhalten eine Ermässigung von 10 % auf ein Jahresabonnement (Kauf während der Kursdauer) für das aqua-life.

Teilnehmerzahl: Aus Qualitätsgründen ist die Teilnehmerzahl pro Kurs begrenzt. Die Kurse können online über den Webshop https://shop.aqua-life.ch gebucht und bezahlt werden. Die Sportanlagen Faisswiesen AG erhebt den Anspruch zu jeder Zeit einen Kurs mangels Teilnehmeranzahl streichen zu können. Mit betroffenen Kursteilnehmern wird telefonisch Kontakt aufgenommen, um eine allfällige Umbuchung in einen anderen Kurs (gleiche Stilrichtung) vorzunehmen. Falls keine solche Möglichkeit besteht, wird das Kursgeld rückerstattet.

Verbindlichkeit: Die Kursanmeldung ist verbindlich, d.h. Reservationen sind nicht möglich, der Kurs wird gebucht. Die Teilnahmegebühr muss bis spätestens am ersten Kurstermin beglichen werden. Die Kursteilnehmer sind verpflichtet sich vor jeder Kurseinheit bei der Kursleitung zu melden (Anwesenheitskontrolle).

Abmeldungen: Bis 20 Tage vor Kursstart kann die Buchung annulliert werden. Bis 10 vor Kursstart ist die Hälfte des Kursgeldes und ab dann der ganze Kursbetrag fällig. Die Annullation hat schriftlich unter kurse ät aqua-life.ch oder per Post (Sportanlagen Faisswiesen AG, Faisswiesen 10, 8305 Dietlikon) zu erfolgen (es zählt der Poststempel). Falls ein Ersatzteilnehmer gefunden wreden kann, kann das Kursgeld erlassen werden. Wir sind nicht verpflichtet, aktiv einen Ersatzteilnehmer zu suchen.

Nicht besuchte Lektionen: Pro Kursperiode können Teilnehmer von Aqua-Fit Kursen verpasste Kurseinheiten nur im laufenden Kursblock vor- resp. nachholen. Das Fernbleiben muss im Voraus am Empfang der Sportanlagen Faisswiesen AG oder telefonisch gemeldet werden (Telefonnummer: +41 (0)44 833 18 44). Das Ersatzdatum muss innerhalb des laufenden Kursblockes stattfinden, ansonsten verfällt die Möglichkeit ohne weiteren Anspruch seitens des Kursteilnehmers.

Nicht besuchte Baby- und Kinder-Schwimmkurse sowie Aqua-Fun Lektionen können nicht nachgeholt werden. Rückvergütungen werden generell keine gemacht.

In Ausnahmefällen (lange Abwesenheit infolge Krankheit oder Unfall gegen Arztzeugnis mit Wasserdispens), können versäumte Lektionen in einem nächsten Kursblock nach Absprache mit der Kursadministration nachgeholt werden. Rückvergütungen werden generell keine gemacht. Es wird eine Umtriebsgebühr von CHF 10.00 erhoben.

Nachmeldungen: Sofern freie Plätze verfügbar sind, können Neueinsteiger sofort während eines laufenden Kurspaketes einsteigen und die Kurskosten werden pro rata temporis verrechnet; bei aufbauenden Kursen, wie Schwimm- und Wassergewöhnung Babys und Kleinkinder ist es im Ermessen des Kursleiters, ob der Einstieg nachträglich noch möglich ist. In diesem Fall kann gegen Entschädigung eine Probelektion gebucht werden und bei Erfüllung der Anforderungskriterien nach dem Kurs, jedoch vor der nächsten Kurseinheit, online gebucht werden.

Krankheit/Abwesenheit Kursleitung: Bei Abwesenheit der Kursleitung kann diese ohne Vorankündigung durch eine andere Kursleitung vertreten werden. Sollte ein Kursdatum deswegen nicht stattfinden können, wird wenn möglich, ein Zusatzkurstag bekannt gegeben.

Foto-/Video-/Audioaufnahmen: Ohne ausdrückliches Einverständnis des aqua-life und der Kursteilnehmenden resp. deren gesetzlichen Vertreter dürfen in sämtlichen Räumlichkeiten und dem Areal des aqua-life keine Foto-, Video- und Audio-Aufnahmen gemacht werden.

Haftung/Beschädigungen: Die Kursteilnahme im aqua-life erfolgt auf eigenes Risiko und auf eigene Gefahr des Kursteilnehmers. Seitens der Sportanlagen Faisswiesen AG wird jede Haftung für Schäden bei Unfällen, Verletzungen und/oder Krankheiten des Kursteilnehmers ausdrücklich abgelehnt, ebenso wie die Haftung für Hilfspersonen der Sportanlagen Faisswiesen AG.

Der Kursteilnehmer haftet für die von ihm verursachten Beschädigungen der Trainingsanlagen und Trainingsgeräte sowie für den Verlust von Leihgegenständen (Wert gem. Inventarliste) und hat der Sportanlagen Faisswiesen AG die entsprechenden Reparatur- und/oder Ersatzkosten vollumfänglich zu erstatten. Wir empfehlen daher jedem Teilnehmer eine Haftpflichtversicherung abzuschliessen.

Die Haftung für den Verlust von Wertgegenständen des Kursteilnehmers in den Räumlichkeiten der Sportanlagen Faisswiesen AG wird ausdrücklich wegbedungen.

Badeordnung: Mit der Unterzeichnung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) akzeptiert der Kursteilnehmer gleichzeitig die Badeordnung der Sportanlagen Faisswiesen AG sowie allfällige Änderungen derselben gemäss dem jeweils aktuellen Aushang am Empfang.

Besonderes: Für unvorhergesehene allfällige Betriebsunterbrechungen des Hallenbades, welche von den Sportanlagen Faisswiesen AG verschuldet oder durch höhere Macht entstanden ist (wie Krankheit Kursleitung, Epidemien und Pandemie, etc.) besteht kein Anspruch auf Rückerstattung oder Ersatz.

Gerichtsstand: Ausschliesslicher Gerichtsstand für allfällige Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesem Vertrag ist der Sitz der Sportanlagen Faisswiesen AG in Dietlikon.

 

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN PERSONAL

Wir machen Sie gemäss geltendem Datenschutzgesetz darauf aufmerksam, dass Ihre Bewerbungsunterlagen nur zum von Ihnen bestimmten Zweck der Bewerbung verarbeitet werden. Dabei werden personenbezogene Daten weder im Detail maschinell analysiert (Profiling) noch kommen automatisierte Datenverarbeitungsverfahren zur Entscheidungsfindung (Matching) zum Einsatz Wir behalten uns vor, Ihre Bewerbungsunterlagen auch nach Abschluss des Bewerbungsprozesses bei uns für maximal 6 Monate gespeichert zu lassen, damit wir Sie für die Besetzung weiterer interessanter Stellen kontaktieren können. Sollten Sie mit dieser Praxis nicht einverstanden sein, so teilen Sie uns dies bitte kurz mit.

 

 Stand: August 2020